Förderpreis der Wirtschaft 2017

Schüler für ausgezeichnete Leistungen in den MINT-Fächern geehrt

(wa). Schon zum elften Mal verlieh die Universität Paderborn am 11. September 2017 den Förderpreis der Wirtschaft. Dieser prämiert die herausragenden Schulleistungen der Schüler in den sogenannten MINT-Fächern. mehr…


Ein Zeichen für Europa gesetzt!

(al). Bei strahlendem Sonnenschein waren zahlreiche Bürgerinnen und Bürger am vergangenen Sonntag dem Aufruf zur Pulse-of-Europe-Veranstaltung auf dem Rathausplatz in Bad Driburg gefolgt, um gemeinsam ein Zeichen für den Zusammenhalt der Europäischen Union zu setzen. mehr…


Gesundheitsförderung und gute Ernährung in der Pubertät

Vortrag von Prof. Dr. Günter Eissing am Gymnasium St. Xaver

(pz). Die Pubertät stellt Eltern häufig vor besondere Herausforderungen − auch in Bezug auf die Gesundheitsförderung und eine gute Ernährung. Genau hierauf möchte ein Vortrag eingehen, den Prof. Dr. Günter Eissing am Donnerstag, den 5. Oktober 2017, um 19 Uhr in der Aula des Gymnasiums St. Xaver halten wird.

Prof. Dr. Günter Eissing hatte von 1996 bis 2016 den Lehrstuhl für Gesundheitsförderung und Verbraucherbildung an der Technischen Universität Dortmund inne. mehr…


Durch Lesen das Fremde besser verstehen?

Erfolgreiche Teilnahme von Lea Bartram (Jgst. 12) am Essay-Wettbewerb NRW

(gi). Beim jährlich von der Berkenkamp-Stiftung und dem Ministerium für Schule und Bildung des Landes NRW veranstalteten Essay-Wettbewerb hatte sich im Frühjahr mit Lea Bartram auch eine Schülerin des Gymnasiums St. Xaver beteiligt. Für ihren anspruchsvollen, vierseitigen Essay mit dem Titel „Auf dem Weg zum Verständnis – Meilenstein lesen“, der sich um die spannende Frage dreht, ob man durch Lesen das Fremde besser verstehen kann, erhielt sie nun mehr…


Neuauflage der St. Xaver App verfügbar

(gi). Seit heute ist nun die Neuauflage der beliebten St. Xaver App (für Android-Devices) verfügbar. Als virtueller Schulplaner kann sie dem Benutzer helfen, Stunden- und Vertretungspläne sowie Neuigkeiten unserer Schulhomepage immer mobil parat zu haben. Entwickelt wurde die St. Xaver App von Kilian Eilebrecht (Jgst. 10), der sich u.a. auch als Medienscout engagiert.