MINT-EC-Zertifikate zum Abitur 2019

(wa). Auch in diesem Jahr konnte das Gymnasium St. Xaver wieder die begehrten MINT-EC-Zertifikate an mehrere Schüler vergeben.

Für dieses Zertifikat bietet das Gymnasium St. Xaver von der Klasse 5 bis zum Abitur zahlreiche Möglichkeiten an, inner- wie auch außerschulisch sogenannte MINT-EC-Punkte zu sammeln. In der Klasse 5 beginnt es mit den Neigungsfächern im MINT-Bereich, in der Mittelstufe besteht dann die Möglichkeit, den Wahlpflichtbereich MINT-orientiert anzuwählen und es endet mit der Wahl entsprechender MINT-Leistungskurse in der Oberstufe. MINT-Praktika und MINT-Facharbeiten können die MINT-Kompetenz noch unterstreichen. Weitere Informationen erhält man auf der Homepage der Schule bzw. durch persönliche Beratung durch die beiden MINT-Beauftragten Herrn Walde und Herrn Speer.

Zum diesjährigen Abitur haben die Abiturientin Jasmin Sommer sowie die Abiturienten Fabian Schachteli, Philipp Eckhardt und Jonas Falke (im Bild v.l.) das MINT-EC-Zertifikat auf der höchsten Stufe 3 („mit Auszeichnung“) erhalten.

Der Schulleiter Antonio Burgos und der MINT-Koordinator Gerd Walde gratulierten den Abiturienten zu ihrem außerordentlichen Erfolg.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.