Umweltschutz am St. Xaver

„Werdet Helden für die Umwelt – verbraucht weniger Plastik!“ 

(sg). Unter diesem Motto hielt die Umwelt-AG am letzten Schultag einen tollen Vortrag vor allen Klassen von der 5 bis zur 9.

Athena, Miriam, Ronja, Marie, Elias und Karla aus der 8. Klasse beschäftigten sich seit den Osterferien damit, was am St. Xaver für den Umweltschutz getan werden kann und sollte. Dabei stand in diesem Schuljahr das Thema „Plastikmüll“ im Vordergrund. Mit anschaulichen Bildern und teilweise erschreckenden Fakten beleuchteten die Schüler das Thema Plastik von verschiedenen Seiten und nannten leicht umsetzbare Möglichkeiten der Plastikvermeidung: Nachfüllbare Trinkflaschen, Stoffbeutel, Strohhalme aus Glas, Shampoo und einiges mehr, z. B. aus dem Unverpacktladen KernIdee in Paderborn. Einige plastikfreie Produkte (siehe Foto) können im nächsten Schuljahr in der Schule erworben werden.

Wenn dich das Thema Umwelt ebenfalls interessiert und du deine Ideen einbringen möchtest, bist du in der AG herzlich willkommen. Die Ansprechpartnerin ist Frau Scharfenberger. Möglichst plastikfreie Ferien wünscht euch die Umwelt-AG.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.