St. Xaver sichert sich sieben Kreismeistertitel im Basketball

(gi). Bei den heutigen Basketball-Kreismeister-schaften fuhren unsere Schüler insgesamt sieben von acht möglichen Titeln ein und werden damit Anfang 2020 als große Delegation an den Bezirksmeisterschaften teilnehmen dürfen. In der Bielenberghalle in Höxter wurden einen ganzen Vormittag auf fünf Spielfeldern in je vier Wettkampf-klassen bei den Mädchen und Jungen die Kreismeister im Basketball ausgespielt. Dabei gingen wie schon in den vergangenen Jahren die meisten Titel an das Gymnasium St. Xaver, einzig die WK IV der Mädchen wurde Vize-Kreismeister. Die Wettkampfklasse I der Mädchen wurden mangels Konkurrenz kampflos Kreismeister.

Einmal mehr sorgten Schüler, Lehrer und Ehemalige unserer Schule maßgeblich von organisatorischer Seite aus für das Gelingen dieser Traditionsveranstaltung. Sie waren als Organisatoren, Betreuer, Schiedsrichter und Spieler im Einsatz.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.