“Die Jecken sind los!”

Karnevalsfeier am Gymnasium St. Xaver

(pz). Eine ausgelassene Stimmung herrschte am vergangenen Freitagnachmittag bei der traditionellen Karnevalsfeier am Gymnasium St. Xaver. Zu diesem Zweck hatte die Schülervertretung die Aula festlich geschmückt und mit Hilfe vieler weiterer Schüler*innen ein buntes Programm gestrickt.

Ein großes „Helau!“ gab es gleich zu Beginn: Hanna Phillips, Lara-Zoé Nolte und Claudio Werschmann hießen die anwesenden Fünft-, Sechst- und Siebtklässler*innen herzlich auf der Karnevalsfeier willkommen. Gemeinsam führten die Drei anschließend durch ein abwechslungsreiches Programm, das von großer Kreativität zeugte: Einzelne Schüler*innen hatten lustige Sketche, mitreißende Songs und spannende Tanzperformances einstudiert und ernteten für ihre Darbietungen einen tosenden Applaus.

Die Schülervertretung bot außerdem Spiele an, bei denen einzelne Klassen unter lauten Anfeuerungsrufen gegeneinander antraten. Darüber hinaus wurde viel getanzt und gelacht und immer wieder über einfallsreiche Kostüme gestaunt, von denen einige prämiert wurden.

Entsprechend „närrisch“ endete die diesjährige Kulturwoche getreu dem Motto „Die Jecken sind los!“

Zum Titelbild: Die vorgetragenen Tänze sorgten für eine ausgelassene Stimmung in der Schulaula.

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.