Studiendirektor Gerhard Walde wird „Senior Expert“

Der MINT-EC in Berlin erweitert seine Expertenrunde

Der langjährige Schulentwicklungskoordinator des Gymnasiums St. Xaver, Gerhard Walde, wurde vom MINT-EC zum „Senior Expert“ berufen. Im Rahmen seiner Tätigkeit am St. Xaver war er auch lange Zeit der verantwortliche Koordinator des MINT-Bereichs unserer Schule.

Nun möchte auch das nationale Excellence-Schulnetzwerk von seinen Erfahrungen profitieren. Als sogenannter „Senior Expert“ soll er in Zukunft Schulen und Arbeitsgruppen von MINT-EC in ganz Deutschland betreuen. Seine Aufgabe wird darin bestehen, Schulen, die sich für eine MINT-EC-Mitgliedschaft interessieren, zu besuchen, sie bei ihrem Antrag um Mitgliedschaft zu beraten und beim Bewerbungsverfahren zu unterstützen.

Bei dieser Aufgabe wird ihm sicherlich seine jahrelange Erfahrung und Arbeit am Gymnasium St. Xaver von großem Nutzen sein. „Es wird doch wohl eher ein Unruhestand, aber ich freue mich auf die neuen Aufgaben“, so kommentiert Studiendirektor Gerhard Walde seinen weiteren Lebensabschnitt.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.