PiA und MiA liefern Punkte für das MINT-EC-Zertifikat

(sp). Ab dem 01. Dezember heißt es wieder: Noch 24 Experimente und Aufgaben. Wie in jedem Jahr lässt sich auch in diesem besonderen Jahr die Adventszeit mit 24 kleinen einfachen Experimenten und physikalischen und mathematischen Rätseln versüßen.

Bei PiA – Physik im Advent – handelt es sich um einen Adventskalender der besonderen Art. Vom 1. bis zum 24. Dezember wird jeden Tag ein Experiment zum Nachmachen vorgestellt. Das Pendent in der Mathematik heißt MiA – Mathe im Advent. Mit dem online-Adventskalender lässt sich Mathe mal anders erleben und das Beste: Eine erfolgreiche Teilnahme (mehr als 21 korrekte Antworten) an einer der beiden Angebote liefert 5 Punkte für das MINT-EC-Zertifikat. Für weitere Informationen zu den Wettbewerben und dem MINT-EC-Zertifikat stehen Frau Lüttig und MINT-Koordinator Herr Speer jederzeit zur Verfügung.

Physik im Advent

Mathe im Advent

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.