Weihnachtsgruß

Liebe Schulgemeinde,

in diesem Jahr haben wir gemeinsam viele unterschiedliche Herausforderungen gemeistert. Die Kraftquellen dazu hatten unterschiedliche Gesichter:

 

– Menschen, die uns ermutigten und unterstützen,

– Ruhe, die manche in der Natur fanden, um neue Kraft zu schöpfen,

– ein Gedanke, der motivierte,

– ein Gebet, das Kraftquelle war.

Welche Kraftquellen haben Sie für sich entdeckt?

Weihnachten feiern wir, weil Gott sich in der Person Jesu den Menschen als Wegbegleiter zeigt. Ich wünsche uns allen, dass wir gemeinsam zuversichtlich mit unserem Wegbegleiter, dessen Geburtsfest wir Weihnachten feiern, in das neue Jahr gehen werden. Möge der weihnachtliche Segen uns berühren!

Ihr

Maurinus Niedzwetzki, Schulseelsorger

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.