MINT-EC-Digitalforum 2021 – Eine Teilnahme liefert Punkte für das Zertifikat

(sp). Das diesjährige Digitalforum ist rund um das Thema „VUCA – meine digitale Zukunft und ich“ gestaltet. Es bietet einen umfangreichen Bildungsmarkt, Fachvorträge, Panels und Workshops in Zusammenarbeit mit wissenschaftlichen Einrichtungen und Unternehmen. Es sind noch Plätze in verschiedenen Workshops frei!

Wenn ihr erfahren möchten, was sich hinter dem Begriff VUCA verbirgt, dann schauen Sie gern dieses Video an.

Viele der angebotenen Workshops sind bereits sehr gut gebucht oder sogar schon ausgebucht. Hier eine Auswahl der noch verfügbaren Workshops für Schüler*innen:

  • Workshop 02: Agil durch die VUCA Welt – (d)eine ideale Lernumgebung
  • Workshop 05: Hands-On-Designworkshop – Wie sieht für euch ein perfekter virtueller Gruppenraum aus?
  • Workshop 08: Co-Design Workshop: Internet der Fähigkeiten für alle
  • Workshop 11: Alles nur Zufall? – Ein Rückblick der letzten 120 Jahre und ihre Temperaturrekorde
  • Workshop 15: Luftgitarre spielen und tatsächlich Musik erzeugen? – Radar macht’s möglich!
  • Workshop 16: Studienwahlentscheidung – was benötigt ihr hierfür wirklich? Eure Meinung zählt.
  • Workshop 17: Experimente im Physikunterricht – virtuell oder doch lieber real?
  • Workshop 24.1: Snap! kennenlernen & eigene Spiele machen – Einsteiger
  • Workshop 24.2: Computergestützte Messwerterfassung mit Standardkomponenten

Da es sich in diesem Jahr um eine digitale Veranstaltung handelt, können sich mehrere Schülerinnen und Schüler (Klassenstufe 10-13) einer Schule anmelden, dies ist noch bis zum 15. Februar 2021 hier möglich.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.