Erfolgreiche Teilnahme an Internationaler Chemieolympiade

(ja). Vincent Knapczik, Schüler der Jahrgangsstufe EF am Gymnasium St. Xaver, hat erfolgreich an der ersten Runde der Internationalen Chemie Olympiade teilgenommen und sich so für die zweite Runde qualifiziert. Der Wettbewerb richtet sich an chemiebegeisterte Schülerinnen und Schüler, die ihr Talent an kontextorientierten und zugleich anspruchsvollen Aufgaben außerhalb des Unterrichts unter Beweis stellen möchten.

Vincent bearbeitete so eigenständig Aufgaben aus den Themenbereichen Recycling seltener Erden, Nachwachsende PET-Flaschen und Von Windkraft zu Wasserstoff. In der zweiten Runde wird er am ersten Freitag im Dezember eine zentral gestellte Klausur schreiben. Wir freuen uns über diese tolle Leistung und wünschen ihm viel Erfolg bei der anstehenden Klausur!

Das Titelbild zeigt Vincent Knapczik gemeinsam mit Chemielehrer Thomas Janzing.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.