Wie blickst du auf dein Leben?

Parcours der Schulpastoral in der Schulkirche

(st). Wie blickst du auf dein Leben? Mit dieser Frage setzten sich die Schülerinnen und Schüler der Oberstufe in den vergangenen Wochen mit Hilfe eines Parcours auseinander, der von der Schulpastoral des Erzbistums Paderborn entwickelt und für den Religionsunterricht an das Gymnasium St. Xaver geholt wurde.

An fünf Stationen ging es in der Schulkirche beispielsweise um die Lieblingssongs, die viel über die eigene Situation und Stimmung aussagen („Was ist dein Beat?“), aber auch um die Fragen „Was verleiht deinem Leben Glanz?“, „Wer geht mit dir?“, „Wohin geht es?“ und „Was macht dich aus?“. Mit eigenen Antworten und Meinungen, mit einem Kurzfilm, einer Geschichte und weiteren Impulsen ging es darum, dem eigenen Leben und den eigenen Fragen auf die Spur zu kommen.

Mit Hilfe eines Begleitheftes wurden die Fragen erweitert und vertieft. Und bei den Antworten gab es kein Richtig und kein Falsch. Viele Schülerinnen und Schüler setzten sich interessiert und ernsthaft mit den Impulsen auseinander, und so waren die Rückmeldungen sehr positiv. Wünsche und Kritik bezogen sich auf den zeitlichen Umfang („Mehr Zeit!“) und natürlich auf die begrenzte Anzahl der Sticker, von denen immer zu wenige da waren…

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.