2. Platz bei der Mathe-Olympiade

(ps). Stolz präsentiert Max Hu Hentschel (Klasse 6b) seine Urkunde über den zweiten Platz beim NRW-Landesentscheid der Mathe-Olympiade. Die Siegerehrung fand am 30. April in der Universität Bielefeld statt. Zuvor hatte Max zunächst in der Schulrunde und dann in der Regionalrunde seine sehr guten Mathematik-Kenntnisse unter Beweis stellen können.

Max hat aufgrund seiner außerordentlichen Leistungen vom Landesverband Mathematikwettbewerbe NRW e.V. eine Einladung zur mathematischen Sommerakademie vom 07.-14. Juni 2022 in Kranenburg erhalten. Dort können die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler spannende Seiten der Mathematik kennenlernen, die weit über den Stoff des mathematischen Schulunterrichts hinausführen.

Wir als Schulgemeinde gratulieren Max zu dieser tollen Leistung und wünschen ihm viel Spaß und gutes Gelingen während der Sommerakademie!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.