Mehr als dreißigjähriger Einsatz für das Gymnasium St. Xaver

Verabschiedung verdienter Kollegen

(pz). Am Donnerstag, den 13. Juli 2017, wurden Bernadette Stenau und Wolfgang Hartmann in den Ruhestand verabschiedet. Dabei wurde ihr Wirken im Rahmen einer Feierstunde noch einmal hervorgehoben.
In Ansprachen und kleineren Beiträgen brachte das Kollegium und die Schulpflegschaft zum Ausdruck, welch große Anerkennung und Wertschätzung die beiden Lehrer in der Schulgemeinde genossen. Schließlich wurde nicht irgendwer verabschiedet, sondern zwei Kollegen, die sich in mehr als dreißig Jahren Dienstzeit um das Leben am Gymnasium St. Xaver bemüht und dieses entscheidend mit geprägt haben. Entsprechend schwer fiel nicht nur den scheidenden Lehrern, sondern auch den verbleibenden Kollegen der Abschied.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.