Zwei Vize-Kreismeistertitel im Fußball für das St. Xaver

(gi). Mehr als 30 Fußballerinnen und Fußballer der Jahrgangsstufen 5 und 6 vom Gymnasium St. Xaver fuhren heute zu den Kreismeisterschaften nach Höxter. Auf dem Kunstrasenplatz der Weserkampfbahn zeigten Jungs wie Mädchen, was sie mit dem runden Leder anstellen können – und das sehr erfolgreich: Sowohl unsere Fußballerinnen als auch Fußballer erspielten sich jeweils den Vize-Kreismeistertitel. Denkbar knapp verloren die Jungen der sechsten Klassen dabei ihr Finale mit 0:1 gegen die Realschule Nieheim, die man vergangenes Jahr noch im Titelrennen besiegen konnte.

Herzlichen Glückwunsch an alle Fußballerinnen und Fußballer!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.