Zwei Vize-Kreismeistertitel im Fußball für das St. Xaver

(gi). Mehr als 30 Fußballerinnen und Fußballer der Jahrgangsstufen 5 und 6 vom Gymnasium St. Xaver fuhren heute zu den Kreismeisterschaften nach Höxter. Auf dem Kunstrasenplatz der Weserkampfbahn zeigten Jungs wie Mädchen, was sie mit dem runden Leder anstellen können – und das sehr erfolgreich: Sowohl unsere Fußballerinnen als auch Fußballer erspielten sich jeweils den Vize-Kreismeistertitel. Denkbar knapp verloren die Jungen der sechsten Klassen dabei ihr Finale mit 0:1 gegen die Realschule Nieheim, die man vergangenes Jahr noch im Titelrennen besiegen konnte.

Herzlichen Glückwunsch an alle Fußballerinnen und Fußballer!