© Gymnasium St. Xaver

Herzlich Willkommen am Gymnasium St. Xaver!

Das Gymnasium St. Xaver ist eine staatlich anerkannte Privatschule in Trägerschaft des Erzbistums Paderborn. Im Sinne des Leitgedankens „Eine Mission fürs Leben“ ist es uns ein Anliegen, eine ansprechende Lern- und Schulkultur zu schaffen, die es ermöglicht, unsere Schülerinnen und Schüler in respektvollem Miteinander zu zukunftsfähigem Denken und Handeln zu befähigen.

 

Lernen Sie auf unserer Homepage die Menschen kennen, die hier lernen und arbeiten, stöbern Sie in unseren Konzepten oder erfahren Sie Neuigkeiten aus unserem Schulleben. Weitere Informationen können auch unserem Schulfilm und Schulflyer entnommen werden.

 

Welche Neuigkeiten gibt es?

10.04.2024

„Die Kinder der toten Stadt“ – Ausverkauft!

Die beiden Vorstellungen des Musikdramas „Die Kinder der toten Stadt“ am 10. und 12. April um 19 Uhr in der Aula des Gymnasium St. Xaver sind komplett ausverkauft. Reservierte Karten können jeweils zwischen 18.00 und 18.45 Uhr an der Abendkasse abgeholt werden.
© Gymnasium St. Xaver
Eindrucksvoll war u. a. der Gottesdienst am Dienstagaband.
10.04.2024

Besinnungstage der 9. Klassen in Hardehausen

Wir, die Jahrgangsstufe 9, waren vom 19. - 22. Februar 2024 zu Besinnungstagen in Hardehausen. Die ganzen Tage waren eine tolle Zeit, in der wir viele neue Erfahrungen sammeln konnten. Es berichten Pia Hermes und Elena Surholt (Klasse 9c).
© Gymnasium St. Xaver
Die gesamte Reisegruppe
09.04.2024

Erlebnisbericht Schüleraustausch nach Betton

Einige Lernende der Klassen 9 und 10 haben in der ersten Osterferienwoche an einem Austausch teilgenommen. Diese Fahrt fand im Rahmen der Städtepartnerschaft Betton-Altenbeken statt. Aufgrund von freien Plätzen wurde unsere Schule angefragt, an der Fahrt teilzunehmen. Johanna Füller (10c) berichtet.
© Gymnasium St. Xaver
Spaziergang im Olympiapark, Olympia-Zeltdach und der hohe Olympiaturm
27.03.2024

Studienfahrt der Jgst. Q1 nach München

Während der Studienfahrt nach München bekamen die 41 Schülerinnen und Schüler einen faszinierenden Einblick in die reiche Kultur und Geschichte der bayerischen Landeshauptstadt, die für ihre jahrhundertealten Bauwerke und eine lebendige Kunstszene bekannt ist. Agnes Schmidt berichtet.
© Gymnasium St. Xaver
Die Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit ihrem begleitenden Lehrenden in der Prager Burg.
22.03.2024

Studienfahrt nach Theresienstadt und Prag

Informativ, nachdenklich stimmend, emotional, abwechslungsreich, spaßig - Das sind nur einige Adjektive, die die Studienfahrt von 44 Schülerinnen und Schülern der Jgst. Q1 nach Tschechien sicherlich treffend beschreiben.
© Wikimedia Commons
Mosaikfenster aus der Thomas-Kirche in Leipzig.
20.03.2024

Ein musikalischer Fastenimpuls

Vergangene Woche fand im großen Musikfachraum zum letzten Mal in diesem Jahr ein Fastenimpuls an unserer Schule statt. Dieser stand ganz im Zeichen des großen Barockmusikers Johann Sebastian Bach.
© Gymnasium St. Xaver
20.03.2024

Respekt – am Ende und am Anfang

Ostern kommt näher. Ein schönes Fest, ein großes Fest des Lebens und der Hoffnung!
© Gymnasium St. Xaver
13.03.2024

Eindrucksvolle Lesung: Dorothee Röhrig zu Gast

Tief beeindruckt zeigten sich viele Lernende der Jahrgangsstufen 10 und Q1 nach einer Lesung der Autorin Dorothee Röhrig. Sie stellte ihr Buch „Du wirst noch an mich denken“ vor, in dem sie sich mit der Geschichte ihrer berühmten Familie Bonhoeffer/Dohnanyi auseinandersetzt.
© Gymnasium St. Xaver
13.03.2024

Vom Verliebtsein des Zeus zum pulsierenden Europa

Diese Woche hatten unsere Schülerinnen und Schüler die Ehre, Herrn Professor Dr. Henri Ménudier, einen angesehenen Politologen, bei uns begrüßen zu dürfen. Er sprach mit den Jahrgangsstufen Q1 und Q2 über Europa.

Termine

Über diesen Link gelangen Sie zu unserem stets aktuellen Google-Schulkalender.

Weiterführende Links

Der Projektkurs Geschichte der Jgst. Q1 betreibt einen Instragram-Kanal und informiert dort über historische Ereignisse.