© Gymnasium St. Xaver

Herzlich Willkommen am Gymnasium St. Xaver!

Das Gymnasium St. Xaver ist eine staatlich anerkannte Privatschule in Trägerschaft des Erzbistums Paderborn. Im Sinne des Leitgedankens „Eine Mission fürs Leben“ ist es uns ein Anliegen, eine ansprechende Lern- und Schulkultur zu schaffen, die es ermöglicht, unsere Schülerinnen und Schüler in respektvollem Miteinander zu zukunftsfähigem Denken und Handeln zu befähigen.

 

Lernen Sie auf unserer Homepage die Menschen kennen, die hier lernen und arbeiten, stöbern Sie in unseren Konzepten oder erfahren Sie Neuigkeiten aus unserem Schulleben. Weitere Informationen können auch unserem Schulfilm und Schulflyer entnommen werden.

 

Welche Neuigkeiten gibt es?

© Gymnasium St. Xaver
04.03.2024

Sozialpraktikum im Ausland

Am Gymnasium St. Xaver besteht die Möglichkeit, das Sozial- und Betriebspraktikum im Ausland zu absolvieren. Das haben auch in diesem Jahr vier Schülerinnen und Schüler in Anspruch genommen, die über ihre Erfahrungen berichten.
© Gymnasium St. Xaver
03.03.2024

Gegen die Sprachlosigkeit ein Zeichen setzen

An das Leid der Opfer von Krieg und Verfolgung in unseren Tagen erinnern, das möchte eine Veranstaltung, die in Form von musikalischen und literarischen Beiträgen am Mittwoch, den 6. März 2024, um 19.30 Uhr in der Aula des Gymnasiums St. Xaver stattfindet.
© Gymnasium St. Xaver
03.03.2024

JuniorIng Schülerwettbewerb meets Drehtürenmodell

Im Rahmen des kürzlich neu eingeführten Drehtürenmodells am St. Xaver konnten Hanna Urhahne und Simon Jesinghausen (Klasse 6) sowie Anastasia Utigenow und Luca Leiweke (Klasse 10) in den letzten Wochen ihre selbst gebauten Achterbahnen für den Junior.Ing Schülerwettbewerb erfolgreich fertigstellen.
© Gymnasium St. Xaver
03.03.2024

Zweitägiger Online-Workshop: Foto- und Videobearbeitung

Vergangene Woche fand für 12 Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen der zweitägige Online-Workshop „STRATOfilms - Smartphone Hacks“ der Firma STRATOflights in Kooperation mit dem zdiZentrumNRW statt. Anna Versteeg (Klasse 10d) berichtet.
02.03.2024

Die Kinder der toten Stadt – Vorverkauf beginnt!

Die Proben für die großen Aufführungen des Musikdramas "Die Kinder der toten Stadt" laufen seit Monaten und gehen langsam in die intensive Endphase. Nun startet der Vorverkauf für die beiden Aufführungen am 10. und 12. April.
© Gymnasium St. Xaver
02.03.2024

Großer Erfolg beim Regionalwettbewerb Jugend forscht 2024

Am 29. Februar 2024 fand der diesjährige Regionalwettbewerb Jugend forscht im HNF in Paderborn statt. An dem in Deutschland bekanntesten Schüler- und Jugendwettbewerb im Bereich Naturwissenschaften und Technik war das Gymnasium St. Xaver mit zwei Schülerprojekten vertreten.
© Gymnasium St. Xaver
28.02.2024

Frieden – ein Senfkorn reicht

Was können wir schon ausrichten angesichts von Kriegen und Katastrophen? Im Morgenimpuls in der Fastenzeit machte Herr Wagner Mut, auf die kleinen Dinge zu vertrauen, die wachsen können und Kraft entfalten.
© Gymnasium St. Xaver
Zu sehen sind die teilnehmenden Schüler gemeinsam mit Kurslehrer Benedikt Speer und Josef Haurand vom Verein Natur und Technik Höxter.
28.02.2024

Lötworkshop des Projektkurs Technik

Am 30. Januar beziehungsweise 06. Februar 2024 fand für den Projektkurs Technik der Jgst. Q1, in zwei Gruppen aufgeteilt, ein Lötworkshop statt.
26.02.2024

Unterstützung für Aufführung von „Die Kinder der toten Stadt“

Die Arbeiten an der Aufführung des Musikdramas sind auf vollen Touren. Nun gilt es noch, Sponsoren und Unterstützer für die umfangreichen Produktionskosten zu finden.

Weiterführende Links

Der Projektkurs Geschichte der Jgst. Q1 betreibt einen Instragram-Kanal und informiert dort über historische Ereignisse.